Schlagwort-Archive: Lichtpark e. V.

Licht & Liebe und LEDs

Die Veranstaltungen „Licht & Liebe“ von Lichtpark e. V. sind zwar umsonst, dennoch gibt es so eine Art Türsteher bzw. Taschenkontrolle. Zum einen wird darauf geachtet, dass eine Vermüllung durch mitgebrachte Speisen und Getränke vermieden wird. Zum anderen will man nicht jeden mitfeiern lassen und so hieß es vergangenen Sonntag, als einige Leute vor mir auf das Gelände wollten: „Passt nicht!“ Das ist doch eine sehr direkte, ehrliche und konkrete Aussage.

YouTube-Video von Loerli1:  Open Air „Licht & Liebe“ am 01.08.2010 an der Michaelkirchbrücke

Mich hat es erstaunt, dass LED-Lichter selbst bei solch kleinen Events, eine derartige Verbreitung gefunden haben. Draußen, bei strahlendem Sonnenschein verfehlen sie leider ein wenig an Wirkung.

In der Juli/August-Ausgabe der Groove wird über diesen Trend von LEDs in Clubs berichtet.

Advertisements

Umsonst und Draußen

Am Samstag und am Sonntag findet jeweils ein Open-Air mit elektronischer Tanzmusik statt:

Samstag, 31.07.2010  „we love open-air @ mauerpark“. Ab 14 Uhr kann im Mauerpark relaxed und gechilled werden. David Emanuel und Thorben Clint sorgen für die musikalische Beschallung. Bei schlechtem Wetter fällt der Spaß leider aus.

Sonntag findet wieder an der Michaelkirchbrücke/Michaelkirchstraße 22  das immer wieder gern und gut besuchte  „Licht & Liebe Open Air“ vom Lichtpark e. V. statt. Von 11 bis 22 Uhr legen die DJs Oliver Koletzki, Gunjah, Markus Kavka, Sascha Braemer und Channel X auf.

Beide Veranstaltungen sind wie üblich umsonst und draußen.